Segelbekleidung
Boots- & Wassersportzubehör
Yachtfarben
Bootspflege
 

Warum sollten Sie ein Antifouling nutzen?

Die Gewässer entlang unserer Küsten sind voller Mikroorganismen und pflanzlicher Lebensformen. Als Plankton bekannt, enthalten diese winzigen Organismen Billionen Larven von Muscheln, Pocken und anderen Meereskleinstlebewesen sowie Seetangsporen aus allen Weltmeeren.

Plankton tritt an unseren Küsten äußerst konzentriert auf, insbesondere in Häfen und Flussmündungen, in die landwirtschaftliche Abwässer gelangen, beziehungsweise in der Nähe von Kläranlagen, die reichhaltige Nahrungsquellen für diese Organismen bieten. Teilweise tritt Plankton in einer Dichte auf, die es auch bei Tag sichtbar macht und man kann es manchmal in sehr dunklen Nächten leuchten sehen.

Diese Artenvielfalt in unseren führt dazu, dass Hafenanlagen und Schiffsrümpfe innerhalb weniger Wochen von einer dichten Schicht dieser Meeresbewohner überzogen werden – wenn kein schützendes Antifouling vorhanden ist.

Mit und ohne Antifouling

Abgesehen von der optischen Verunstaltung, macht dieser Bewuchs Ihr Boot gefährlich langsam und im Notfall schwer manövrierfahig – ein Sicherheitsrisiko bei schwerem Wetter!

Und damit nicht genug – Boote aus Holz können durch die gefürchteten „Holzwürmer“ Teredo und Gribble großflächige Beschädigungen erleiden –die gesamte Beplankung wird innerhalb weniger Wochen in eine breiige Masse verwandelt. All diese Probleme können durch den Einsatz eines hochqualitativen Antifoulings vermieden werden- für eine maximale Geschwindigkeit, minimalen Treibstoffverbrauch und ein einfaches Handling während der Saison.

Chugoku Seajet 033, 034 und 039 selbstpolierende Antifoulings sind ideale Antifoulings für GFK, Holz und Stahl – und das bis zu einer Geschwindigkeit von 40 Knoten!

Eigner, die traditionellerweise harte Rennantifoulings eingesetzt haben, werden entdecken, dass Seajet 033, 034 und 039 eine bessere und gleichbleibendere Wirkung über die ganze Saison zeigen.

Seajet Antifoulings haben gezeigt, dass Sie unter allen Klimabedingungen eine hohe Effektivitöt besitzen, ob in Norwegen – wo sie als beste Antifouling von zwei einflussreichen Magazinen gewählt wurden – oder in den warmen Gewässern des Mittelmeeres, wo sie zu den beliebtesten Marken gehören